← zurück

Holzoberflächenbehandlung durch das Einzelteilverfahren

Die Firma Oknotherm verwendet zur Oberflächenbehandlung die Polymertechnologie Zobel. Es handelt sich um vollkommene und gründlich überprüfte Oberflächenbehandlung, welche aus dem Fenster ein perfekt funktionelles und ästhetisches Produkt macht.

    Holzoberflächenbehandlung
  • 1. SCHICHT - Imprägnierung
    • Tränkung der einzelnen Teile
    • Akrylat-Kopolymer, das Biozidprodukt mit der hohen biologischen Wirksamkeit gegen die Blaufäule und holzschädigende Pilze

  • 2. SCHICHT - Grundierung
    • Tränkung der komplettierten Rahmen
    • Grund für den Endfarbton

  • 3. SCHICHT - Lasur
    • Dickschichtige Spritzlasur
    • Eine Schicht, 300 Mikron
    • Endfarbton
28 Jahre aud dem Markt
^